Steyr 586er

Unser Oldtimer – ein 586er Steyr – ist seit 1978 bei uns in der Gnigler Feuerwache stationiert und aus Eigenmitteln finanziert worden. Zuvor 1964 – 1978 bei der Straßenmeisterei Schwarzach im Einsatz.

1978 wurde das Fahrzeug der Gnigler Feuerwehr übergeben. Unter Kommandant Manfred Plank wurde der LKW von den Feuerwehrmännern generalsaniert und anschließend von der Firma Seiwald in Oberalm als Rüstfahrzeug aufgebaut.

Die endgültige Übergabe erfolgte im März 1979. Insgesamt wurden für die Reparatur 200.000,00 Schilling von der Feuerwehr selbst aufgebracht.

Das Einsatzfahrzeug war bei uns bis zum Jahre 2000 „aktiv“ im Dienst. Anfang 2001 wurde das Fahrzeug generalsaniert. Mehr als 500 Arbeitsstunden wurden dabei von den Mitgliedern der Gnigler Feuerwache aufgebracht.

Der Oldtimer bleibt natürlich im Bestand der Gnigler Feuerwehr. Eine kleine Gruppe rund um unser Mitglied Michael Rahofer bemüht sich um die Instandhaltung. Natürlich dürfen dabei auch Ausrückungen zu Oldtimertreffen nicht fehlen.

Schreibe einen Kommentar