Übung „Stromerzeuger, Pumpen & Kranschulung“

Bei der heutigen Gerätschulung wurden diverse Pumpen, wie die allbekannte TS und Otterpumpe, sowie Stromerzeuger auf deren korrekte Anwendung und Handhabung für den Ernstfall erprobt. Unter anderem konnte die Mannschaft wichtige Tipps und Tricks, sowie entsprechende Besonderheiten bei den einzelnen Modellen sammeln. An der dritten Station wurde am neuen Rüst Gnigl diverse Manöver am Kran geübt. Wie reagiert der Kran bei Volllast bis hin zur Belastungsgrenze, sowie entsprechende Besonderheiten auf die man im Einsatz beachten muss.

Fahrzeuge: Tank Gnigl, Rüst Gnigl, Pumpe 1 & Pumpe 2 Gnigl
Mannschaftsstärke: 25 Mann